Wintertraining Niendorfer Gehege am 5. Februar

Der OSC Hamburg lädt ein zu einem Trainingslauf im Rahmen der Winterlaufserie Nord am 5.2.2023 im Niendorfer Gehege in Hamburg. Es werden 4 Strecken angeboten. Alle Details entnehmt bitte der Ausschreibung.

Gelände: Bewaldetes Naherholungsgebiet mit dichtem, aber unregelmäßigem Wegenetz und größtenteils offenem Baumbestand. Das Gelände besitzt kaum Höhenunterschiede. Insbesondere bei schönem Wetter starke Frequentierung durch Erholungssuchende, Jogger und Fahrradfahrer. Seid vorsichtig und nehmt Rücksicht.

Karte: Niendorfer Gehege, Maßstab 1:10.000, Äquidistanz 2 m, Stand Winter 2018/2019. Darstellung ISOM 2017: Die Belaufbarkeit ist überwiegend gut bis sehr gut.

Treffpunkt, Start und Ziel: Spielplatz Niendorfer Gehege („Bondenwaldspielplatz“, „Krokodilspielplatz“), Bondenwald, 22459 Hamburg. Koordinaten 53.616589, 9.941594. Keine öffentlichen Toiletten und keine Duschen. Das Freizeitbad Bondenwald ist ca. 1 km entfernt. Öffentliche Toiletten befinden sich in ca. 700m Entfernung.

Anreise: Mit dem HVV: Bushaltestellen Linie 5 „Bindfeldweg“ oder Linie 181 „Niendorfer Gehege“ sowie U-Bahn-Haltestelle U2 „Niendorfer Markt“. Von dort aus dann jeweils ca. 15 Minuten zu Fuß bis zum Treffpunkt. Mit dem PKW: Öffentliche Parkplätze in fußläufiger Nähe des Treffpunktes vorhanden.

Organisation: Es gibt drei verschiedene Bahnen. Startmöglichkeit von 10:00 bis 11:30 Uhr. Trainingsende 12:30 Uhr. Die Startzeiten sind frei wählbar. Postenkontrolle mit SportIdent, SI Air ist aktiviert.

Bahnen: 

  • Bahn LS ca. 6,5 km, schwere Orientierung
  • Bahn MS ca. 5 km, schwere Orientierung
  • Bahn KS ca. 3 km, mittelschwere Orientierung
  • Bahn KL ca. 1,5 km, leichte Orientierung (Niveau Anfänger / D/H-10)

Anmeldung: bis 1. Feb. 2023 über den O-Manager. Bitte nur im Notfall per E-Mail an meldung@osc-hamburg.de.

Kostenbeitrag: Die Teilnahme ist kostenlos für Mitglieder der Vereine, die 2023 einen Lauf der OL-Winterserie Nord anbieten. Gäste sind herzlich willkommen und zahlen einen Kostenbeitrag von 2,00 Euro pro gemeldeter Bahn. Das Startgeld ist bis Freitag vor dem Training auf das Konto des OSC Hamburg DE85 2005 0550 1026 2234 85 zu überweisen.