4. Lauf OL-Sommerserie Nord: 17. Juli

Ergebnisse   Zwischenzeiten
Gesamtwertung nach vier von sechs Läufen. Weiter geht es mit dem 5. Lauf am 4. September in Altona. Fotos: Carsten Bockelmann

Der vierte Lauf der OL-Sommerserie Nord findet am 17. Juli in Ochsenzoll statt. Gelaufen wird auf der neuen Karte „Ochsenzoll“, Massstab 1:4.000. Postenkontrolle mit Sportident. Es werden diesmal drei Bahnen angeboten. Bahnlegung: Jörg Höfer und Olaf Hey.

Bahndaten:
– Bahn 1 ca. 3,3 km Luftlinie, ca. 4,6 km tatsächliche Laufstrecke
– Bahn 2 ca. 2,4 km Luftlinie, ca. 3,3 km tatsächliche Laufstrecke
– Bahn 3 ca. 1,5 km Luftlinie, ca. 2,0 km tatsächliche Laufstrecke für Kinder bis 12 Jahre

Gestartet wird zwischen 18:00 und 19:00 Uhr in freier Reihenfolge, Zielschluss 20:00 Uhr.

Treffpunkt: https://goo.gl/maps/Q2cRCDCVbiS2 (nahe der Kreuzung Ochsenweberstraße und Kesselflickerweg). Anreise mit dem HVV am Besten über U-Bahn Kiwittsmoor (U1), von dort nur ca. 350m Fußweg.

Anmeldung bis Samstag 14. Juli an [email protected] Startgeld beträgt 3€ für die erste Karte und 2€ für die zweite Karte.